Kategorien
Elfringhauser Schweiz

Unterwegs im Felderbachtal

Vom Wanderparkplatz „Am Roten Haus“ geht’s direkt neben dem Felderbach in die schöne Elfringhauser Schweiz. Auf unserer Tour sind wir auf einigen Abschnitten des Neanderlandsteigs unterwegs. Die Tour ist insgesamt sehr abwechslungsreich und bietet neben schmalen Wald- und Feldwegen immer wieder herrliche Ausblicke in die Landschaft.

Einkehrmöglichkeiten gibt es am Beginn der Tour mit dem Hofcafé des Wünnerhofs und dem mit einem kurzen Abstecher erreichbaren Gasthof „Zur Blume“.

Kategorien
Elfringhauser Schweiz

Durch Wald und Feld in der Elfringhauser Schweiz

Ausgangspunkt unserer heutigen Tour ist der Parkplatz am Skihang im Hattinger Wodantal. Von dort führen uns trockene und feste Wege – wie der Titel schon sagt – durch Wald und Feld in der Elfringhauser Schweiz. Die Höhenmeter dieser Tour sind auch nicht zu verachten.

Eine Einkehrmöglichkeit gibt es mit dem Restaurant „Hackstück“ auf halber Strecke.

Kategorien
Elfringhauser Schweiz

Wodantalrunde von Katja und Magdalena

Unser heutiges Ziel ist das Wodantal in Hattingen. Wir folgen – leicht abgewandelt – einer älteren Tour von Katja: danke für’s Teilen.

Die Wege sind häufig asphaltiert (Asphaltanteil insgesamt zwischen 40 und 50%) und wechseln zwischen schattigen Abschnitten im Wald und sonnigeren Passagen an Mais- oder Kornfeldern entlang. Die Höhenmeter sorgen für ordentlich Puls. Eine Einkehrmöglichkeit ist uns unterwegs nicht begegnet.

Google-Analytics deaktivieren.