Kategorien
Bergisches Land

Auf der Schwarzpulverroute an der Dhünn

Kostenlos parken kann man am Wanderparkplatz Schöllerhof in Odenthal. Von dort führen Nebenstraßen und mit Schotter befestigte Waldwege entlang der Schwarzpulverroute an die Dhünn. Nach etwa 4,3 Kilometern verlassen wir die Schwarzpulverroute und folgen dem Bömericher Bach zum Kochshof. Meist geht es durch lichte Laubwälder, was die Tour an warmen Tagen attraktiv macht.

Die einzige Einkehrmöglichkeit bietet sich nach knapp 3 Kilometern mit dem Landhotel „Maria in der Aue“.